Wie die Vertikaljalousie auswählen?

Wir nehmen es Schritt für Schritt. Vertikaljalousien sind für größeren Flächen geeignet. Die Breite kann bis 5,9 m sein. Maximale Fläche 12,5 m. Heute gibt nicht, dass Vertikaljalousien nur ins Büro sind. Natürlich benutzt man Vertikaljalousien ins Büro, aber wir finden Vertikaljalousien auch im Familienhaus oder in der Wohnung. Wir wählen aus große Palette von Stoffen und Farben.

 

Welche Möglichkeiten haben wir?

Grundverteilung ist Breite der Lamellen 89mm oder 127mm. Wenn Sie engen Platz haben, Breite cca bis 1,5m, dann können Sie Variante 89mm wählen. Bei anderen Maßen ist besser Lamelle 127mm. Wie die Vertikaljalousien ausmessen, finden Sie in der Anweisung.

Stoffen und Farben  

Farben haben wir in 4 Kategorien. Grundausführung heißt nicht, dass der Stoff nicht so hochwertig ist. Diese Stoffen sind mehr gebraucht und erreichbar. Deswegen ist der Preis niedriger wie bei Stoffen, die wir aus den Nahen Osten bringen. Stoffen haben Angaben mit Reflexion von Licht, Lichtabsorption und Lichtdurchlässigkeit. Sehen wir die Angaben näher. Flächengewicht, die Anzahl Kg m2, je größer Flächengewicht, desto niedriger Lichtdurchlässigkeit. Andere Angaben sind im %. Wenn Sie Vertikaljalousien nur anstatt Gardine möchten, dann wählen Sie aus Stoffen mit kleinem Flächengewicht und mit großem Prozento von Lichtdurchlässigkeit. Kategorie Blackout sagt uns, dass diese Stoffen lassen das Licht nicht durchgehen.

 

An was aufpassen?

Auswahl an Varianten der Montage ist klar. Die Möglichkeiten sind Montage in die Decke oder an die Wand. Lage der Bedienung ist immer aus der Perspektive des Raumes gegenüber die Jalousie. Nur überlegen Sie, wo Sie die Bedienung möchten. Damit der Schreibtisch, das Bett oder der Schrank nicht stören. Bei Auswahl an Typ des Ziehens, ist beliebt Ziehens nach links oder nach rechts. Wenn die Jalousie genug breit ist, dann können Sie die Möglichkeit „Lamellen zu den Ränden wählen“.

 

 

Es kann für Sie interessant sein:

Pavel

Pavel ist der Leiter des Projekts. Im Bereich ist er schon 11 Jahre. Er überwacht alle Trends im Bereich, fährt auf Ausstellungen im ganzen Europa. Er kommuniziert mit den Lieferanten, dass die Kunden die besten Preise und Liefertermine haben. Er erweitert das Geschäftsportal um neue Produkte.
klarna